Vorteile

Vorteile eines Bausparvertrags

Bausparverträge sind weiterhin beliebt bei Kunden, was in erster Linie an ihrer hohen Sicherheit liegt. So sichern sich Bausparer entweder eine attraktive Verzinsung ihres Geldes oder günstige Zinsen für ein künftiges Darlehen. Neben dem einfachen Prinzip verfügt Bausparen zudem über einige weitere Pluspunkte:

Kein Zinszuschlag

Wer sich für ein Bauspar-Darlehen entscheidet, erhält die Finanzierung zu vorab bekannten, einheitlichen Konditionen.  Selbst bei "kleineren" Beträgen, z. B. für eine Modernisierung bzw. Sanierung, bleibt der Zinssatz wie im Bausparvertrag vereinbart. Viele Direktbanken verlangen hingegen kräftige Zinszuschläge bei Darlehen unter 30.000 bis 50.000 Euro oder zeigen wenig  Interesse an solchen "Kleinkrediten".  Bausparkassen erweisen sich bei der Höhe des Darlehens als wesentlich dankbarer Partner.

Günstige Nachrangdarlehen

Wird die eigene Immobilie bereits finanziert, besteht in der Regel nur die Option auf ein Nachrangdarlehen, da die erste Rangstelle im Grundbuch schon durch den ersten Kredit belegt ist. Wer eine weitere Finanzierung über eine Bank anstrebt, muss mit Zinszuschlägen rechnen. Außerdem lässt sich das Nachrangdarlehen häufig nur bei der erstfinanzierenden Bank abschließen. Bausparer können sich solche Einschränkungen bzw. Extra-Kosten sparen. Wichtig ist lediglich, dass die Schuld auf dem Grundstück 70 bis 80 % des Immobilienwertes nicht übersteigt.

Keine Grundschuld nötig

Für Darlehen unter 30.000 Euro erlassen viele Bausparkassen ihren Kunden die Eintragung der Grundschuld als Kreditsicherheit. Grundbuch- sowie Notargebühren entfallen damit ebenfalls. Traditionelle Banken verzichten hingegen eher selten auf diese Modalitäten oder verlangen für Kredite ohne Grundschuld deutlich höhere Zinsen.

Prämien und Zulagen

Bausparer können sich unter Umständen staatliche Förderungen sichern, u. a. die Arbeitnehmersparzulage (ANSpZ) oder die Wohnungsbauprämie. Ehepaare erhalten z. B. bis zu 90 Euro Wohnungsbauprämie, sofern ihr zu versteuerndes Jahreseinkommen 51.200 Euro nicht übersteigt. Wichtige: Das Bruttoeinkommen kann aufgrund von Steuerfreibeträgen (bspw. für Bausparer mit Kindern) ggf. weitaus höher ausfallen.

Kostenloses Angebot zum Bausparen anfordern

Sie interessieren Sich für Bausparen als Baustein der Immobilienfinanzierung? Dann können Sie hier ein kostenloses und unverbindliches Bausparangebot anfordern:


Interhyp Zinsrechner