Darlehensvertrag

A B C D E F G H I K L M N O P R S T

Darlehensvertrag

Eine andere Bezeichnung für einen Kreditvertrag. Es handelt sich hierbei um den Vertrag, den der Kreditgeber als finanzierende Partei mit dem Kreditnehmer abschließt. In diesem Vertrag werden sowohl die Höhe der Darlehenssumme als auch alle Konditionen zur Rückzahlung festgelegt. Diese beinhalten beispielsweise den Rückzahlungszeitraum, die Höhe der Zinsen, die Gesamtlaufzeit etc. Zusätzlich können auch eventuell geforderte Sicherheiten im Darlehensvertrag aufgeführt werden. Zu diesen Sicherheiten können bestehende Immobilien, Guthaben in Form von Bargeld oder Kapitalanlagen etc. gezählt werden.

Kostenloses und unverbindliches Angebot für Baufinanzierung anfordern

Wenn Sie sich bei der Planung Ihrer Baufinanzierung von Experten unterstützen lassen wollen, bieten wir Ihnen nachfolgend die Möglichkeit, sich ein kostenloses und unverbindliches Angebot ausarbeiten zu lassen:


Interhyp Zinsrechner