Fälligkeitsdarlehen

A B C D E F G H I K L M N O P R S T

Fälligkeitsdarlehen

Bei Immobilienkrediten unterscheidet man grundsätzlich zwischen Annuitätendarlehen und Fälligkeitsdarlehen. Während das Annuitätendarlehen hinlänglich bekannt ist, sehen die Konditionen für das Fälligkeitsdarlehen etwas anders aus. Hierbei wird der Kreditbetrag nicht in einzelnen, monatlichen Raten über eine festgelegte Laufzeit zurückgezahlt, sondern am Ende der im Vertrag angegebenen Laufzeit in einem Betrag. Der Kreditnehmer zahlt während der Laufzeit bei einem Fälligkeitsdarlehen also nur die anfallenden Zinsen. Die Aufnahme eines solchen Darlehens bietet sich zum Beispiel dann an, wenn zu einem festen Termin eine Lebensversicherung oder eine Kapitalanlage ausgezahlt wird.

Kostenloses und unverbindliches Angebot für Baufinanzierung anfordern

Wenn Sie sich bei der Planung Ihrer Baufinanzierung von Experten unterstützen lassen wollen, bieten wir Ihnen nachfolgend die Möglichkeit, sich ein kostenloses und unverbindliches Angebot ausarbeiten zu lassen:


Interhyp Zinsrechner