Nominalbetrag

A B C D E F G H I K L M N O P R S T

Nominalbetrag

Als Nominalbetrag bezeichnet man den Betrag, über den ein Kreditvertrag geschlossen wird. Er enthält sowohl die Auszahlungssumme als auch bestimmte Nebenkosten wie beispielsweise Bearbeitungsgebühren, Gebühren für Kreditversicherungen und vieles mehr. Dadurch liegt der Auszahlungsbetrag des Kredites in der Regel unter dem Nominalbetrag. Der Kreditnehmer muss also mehr zurückzahlen, als er durch den Kreditgeber ausgezahlt bekommen hat.

Kostenloses und unverbindliches Angebot für Baufinanzierung anfordern

Wenn Sie sich bei der Planung Ihrer Baufinanzierung von Experten unterstützen lassen wollen, bieten wir Ihnen nachfolgend die Möglichkeit, sich ein kostenloses und unverbindliches Angebot ausarbeiten zu lassen:


Interhyp Zinsrechner