Risikolebensversicherung

A B C D E F G H I K L M N O P R S T

Risikolebensversicherung

Bei einer Risikolebensversicherung handelt es sich um ein Versicherungsmodell, das auch als Ablebensversicherung bezeichnet wird. Bei einer solchen Versicherung erhält der Versicherungsnehmer selbst keine Versicherungsleistung, sofern er die festgelegte Versicherungsdauer komplett erlebt. Verstirbt er allerdings während der Versicherungsdauer, wird die Versicherungsleistung zugeteilt und kann beispielsweise an den Ehepartner oder die Angehörigen ausgezahlt werden. Eine solche Risiko-Lebensversicherung wird oft auch als Absicherung für eine Baufinanzierung herangezogen. Dabei sollte die Versicherungsleistung der Darlehenssumme weitgehend entsprechen. Verstirbt der Versicherte nun während der Rückzahlungsdauer des Darlehens, sind die Hinterbliebenen durch die Auszahlung der Versicherungsleistung vor den finanziellen Folgen geschützt.

Kostenloses und unverbindliches Angebot für Baufinanzierung anfordern

Wenn Sie sich bei der Planung Ihrer Baufinanzierung von Experten unterstützen lassen wollen, bieten wir Ihnen nachfolgend die Möglichkeit, sich ein kostenloses und unverbindliches Angebot ausarbeiten zu lassen:


Interhyp Zinsrechner