Tilgungsaussetzung

A B C D E F G H I K L M N O P R S T

Bei der Rückzahlung eines Immobilienkredites kann dem Kreditnehmer unter Umständen die Möglichkeit eingeräumt werden, zunächst nur die vereinbarten Zinsen für das Darlehen zu zahlen, jedoch noch keine Tilgung vorzunehmen. Der Darlehensbetrag verringert sich dadurch naturgemäß nicht, so dass auch die Zinsen während einer Tilgungsaussetzung nicht sinken.

Die Tilgungsaussetzung dient daher vorrangig zum Überbrücken schwieriger Zeiten, z. B. dem Anfangszeitraum nach dem Kauf oder Bau einer Immobilie, ist jedoch keine langfristig sinnvolle Lösung. Einige Kreditinstitute bieten trotzdem mehrere sogenannte tilgungsfrei Jahre an, in denen der Kreditnehmer ausschließlich die Zinsen für das in Anspruch genommene Darlehen zahlt.


Interhyp Zinsrechner