Urteile

Urteile und Rechtsprechungen im Immobilienbereich

Gerade bei Immobilien und Baufinanzierungen geht es um große Summen und damit um viel Geld. Umso wichtiger ist es für Immobilieneigentümer oder zukünftige bzw. aktuelle Bauherren, sich mit neuen Urteilen und Rechtsprechungen auszukennen.

Daher unterstützen wir Sie an dieser Stelle unseres Projektes, indem wir Ihnen in loser Folge Urteile und Richtersprüche im Bereich von Immobilien im Allgemeinen und der Immobilienfinanzierung im Besonderen vorstellen.

A F G H K R T U

A

Anschluss eines Hauses ans Versorgungsnetz steuerbegünstigt
Ausdruck eines manipulierten Kaufvertrages

F

Fahrtkosten zur Immobilie steuerlich absetzen

G

Grunderwerbsteuer bei Erbengemeinschaft
Grundschuld darf nicht nur durch Löschung freigegeben werden
Gutachterhaftung bei Immobilien

H

Haftung des Hausverkäufers bei Falschinformationen des Maklers

K

Kaufvertrag nichtig
Kosten für Privatgutachter können erstattet werden

R

Rauchen bei Wohnung mit zwei Balkonen einschränkbar

T

Tatsächliche Wohnfläche ist maßgebend für eine Mietberechnung

U

Untervermietung bei Auslandsaufenthalt

Interhyp Zinsrechner